[Read] ➳ Flüstern der Ewigkeit ➯ Tanja Bern – Capitalsoftworks.co.uk

Flüstern der Ewigkeit Als Andrei Gegen Seinen Willen In Einen Vampir Gewandelt Wird, Ndert Sich Sein Leben Schlagartig Zwar Entkommt Er Den Klauen Des Vampirf Rsten, Der F R Seine Neue Lebensform Verantwortlich Ist, Aber Er Ist Nun Zu Einem Dasein Als Nachtwesen GezwungenIn Der Vampirin Sabienne Findet Er Eine Treue Freundin, Die Ihn In Dieses Neue Leben Einf Hrt Andrei Nimmt Ihre Ratschl Ge Jedoch Nur Z Gerlich An Und Geht Seinen Eigenen Weg W Hrend Sabienne Die Bretonische Stadt Saint Pol De L On Unsicher Macht, Lernt Andrei Den Geheimnisvollen Samuel Marshwood Kennen Und Verliebt Sich In Ihn Fast Zu Sp T Erkennt Er, Dass Samuel Der Sohn Eines Ber Chtigten Vampirj Gers Ist Doch Auch Samuel K Mpft Mit Seinen Gef Hlen Zwischen Den Ungleichen M Nnern Entspinnt Sich Eine Heikle Romanze, Die Das Leben Aller Aufs Spiel Setzt

  • Paperback
  • 273 pages
  • Flüstern der Ewigkeit
  • Tanja Bern
  • German
  • 10 November 2017

About the Author: Tanja Bern

Ich wurde in Herten geboren und bin dem Ruhrgebiet immer treu geblieben Heute lebe ich mit meiner Familie und drei Katzen in Gelsenkirchen Durch eine starke Verbundenheit zur Natur und die Liebe f r mystische Geschichten entstand bei mir schon fr h, das Bed rfnis zu schreiben.Im Fr hling 2008 erschien meine erste Publikation, der Auftaktroman meiner irischen Fantasy Buchreihe Die S dhe des Kristalls im Papierfresserchens MTM Verlag unter dem Label ToMa Edition F nf B nde wurden ver ffentlicht Die Buchreihe ist mittlerweile wieder frei und wird in n chster Zeit berarbeitet und neu vorgestellt werden Mein Mystery Krimi Ruf der Geister ist im Juli 2013 erschienen Hier wage ich mich das erste Mal auf vertrautes Terrain und schreibe ber Gelsenkirchen und Umgebung Im Februar 2014 ist auch mein engelhafter Fantasyroman Der silberne Fl gel publiziert diese Geschichte spielt in Schweden Beide Romane werden vom Oldigor Verlag herausgegeben Im Juni 2014 erscheint mein brandneues Buch Schattenhauch als eBook bei Carlsen Impress Weitere B cher sind f r den Arunya Verlag geplant, das Kinderbuch Die Decoxe das als eBook schon erh ltlich ist und die eBooks Nah bei mir und Im Zeichen der Rabenfeder Bei Bookshouse erscheint im Fr hjahr Sommer 2015 mein neuer Vampirroman Fl stern der Ewigkeit und 2016 meine Dilogie Wunschjuwel.Ebenfalls bin ich in diversen Anthologien vertreten und ver ffentlichte schon mehrere Kurzgeschichten auf dem Literaturportal LITERRA Ich halte regelm ig Lesungen, oft kombiniert mit passender Musik, da ich auch S ngerin bin Zurzeit arbeite ich an verschiedenen Romanen und Kurzgeschichten unterschiedlichen Genres.


10 thoughts on “Flüstern der Ewigkeit

  1. says:

    This review has been hidden because it contains spoilers To view it, click here Cover Das Cover ist super sch n und passt perfekt zum Buch und das sag ich obwohl ich weniger der Fan von Menschen auf Covern bin Darauf zu sehen sind Andrei und Samuel Ich finde das einfach deswegen sch n, weil man dann einen besseren Blick darauf hat wie die Figuren aussehen Klappentext Als Andrei gegen seinen Willen in einen Vampir gewandelt wird, ndert sich sein Leben schlagartig Zwar entkommt er den Klauen des Vampirf rsten, der f r seine neue Lebensform verantwortlich ist, aber er is Cover Das Cover ist super sch n und passt perfekt zum Buch und das sag ich obwohl ich weniger der Fan von Menschen auf Covern bin Darauf zu sehen sind Andrei und Samuel Ich finde das einfach deswegen sch n, weil man dann einen besseren Blick darauf hat wie die Figuren aussehen Klappentext Als Andrei gegen seinen Willen in einen Vampir gewandelt wird, ndert sich sein Leben schlagartig Zwar entkommt er den Klauen des Vampirf rsten, der f r seine neue Lebensform verantwortlich ist, aber er ist nun zu einem Dasein als Nachtwesen gezwungen In der Vampirin Sabienne findet er eine treue Freundin, die ihn in dieses neue Leben einf hrt Andrei nimmt ihre Ratschl ge jedoch nur z gerlich an und geht seinen eigenen Weg W hrend Sabienne die bretonische Stadt Saint Pol de L on unsicher macht, lernt Andrei den geheimnisvollen Samuel Marshwood kennen und verliebt sich in ihn Fast zu sp t erkennt er, dass Samuel der Sohn eines ber chtigten Vampirj gers ist Doch auch Samuel k mpft mit seinen Gef hlen Zwischen den ungleichen M nnern entspinnt sich eine heikle Romanze, die das Leben aller aufs Spiel setzt.Auch der Klappentext ist wunderbar Einladend aber ohne zu viel zu verraten.Zum Buch Ein so wundersch nes Buch mit Drama, Liebe und Gefahren Was mir sehr gef llt, dass es von verschiedenen Seiten erz hlt wird auch wenn man gegen Ende wie ich finde ein wenig durcheinander kommt Ich bin keiner der sagt Oh yeah Vampire oder Oh yeah Romanze aber hier geht es nicht nur um Vampire und Romanze Es geht um ein verlorenes Leben, verlorene Freunde aber auch beides in einer gewissen weise wiederbekommen Eine Liebe die so f r manche wohl nie m glich w re und Geheimnisse die eine schon schwere Bindung schlussendlich vollkommen zerst rt hat Aber meiner Meinung nach auch besser so Es ist nicht nur eine Paranormale Gay Romance sondern es stecken so viele Abenteuer und Gefahren dahinter Kein schier unendliches Geschnulze aber ein super s es Happy End bei dem man auch nur dachte Das war jetzt aber wirklich knapp An manchen stellen kamen mir die tr nen oder ich wurde w tend durch Handlungen von Manchen Personen aber genau das sollte es in einem Buch auch geben ein Wechselbad der Gef hle Eine Geschichte die einem mitrei t und das hat Tanja Bern hier super hinbekommen.Das Ende ist ein wenig offen aber nicht so das man sagt Hey was kommt da jetzt noch sonder so das man sich alles weiter fantasieren kann.Mein Fazit Ein wirklich super gelungenes Buch das man lesen sollte auch wenn man eigentlich nicht so auf Vampire und oder Romanze steht

  2. says:

    Das Cover ist diesmal leider nicht so mein Fall Ich mag die Kombi aus farbig und schwarz wei nicht wirklich und der Kopf des Herrn rechts ich nehme an es ist Andrei sieht aus als w re er schlecht auf den K rper gesetzt worden und ist irgendwie zu gro Schrift und Schn rkel gefallen mir gut Im Gesamtbild leider aber f r mich nicht so gut gelungen.Das Buch wird wieder aus der Sicht zweier Protagonisten erz hlt Wir beginnen mit der Geschichte von Andrei, der nach einem blutigen berfall auf Das Cover ist diesmal leider nicht so mein Fall Ich mag die Kombi aus farbig und schwarz wei nicht wirklich und der Kopf des Herrn rechts ich nehme an es ist Andrei sieht aus als w re er schlecht auf den K rper gesetzt worden und ist irgendwie zu gro Schrift und Schn rkel gefallen mir gut Im Gesamtbild leider aber f r mich nicht so gut gelungen.Das Buch wird wieder aus der Sicht zweier Protagonisten erz hlt Wir beginnen mit der Geschichte von Andrei, der nach einem blutigen berfall auf sein Dorf als Vampir und Gefolgsmann des F rsten Orville erwacht Dieser f hrt nichts Gutes im Schilde und will sich Andrei als Lustsklave halten Zusammen mit der sch nen aber grausamen Vampirin Sabienne verl sst er den Vampirhort und macht sich auf in die Welt Dabei hadert er sehr mit seinem Dasein und versucht auch als Vampir so menschlich wie m glich zu bleiben, im Gegensatz zu Sabienne die Menschen eher als Mittel zum Zweck ansieht Dann begegnet er Samuel.Auch aus Samuels Sicht betrachten wir die Situation Wir erleben Samuels grausame Zeit bei den Vampirj gern und lernen seinen brutalen Vater kennen Samuel ist ein eher sanftm tiger Mensch dem es gar nicht behagt Vampire zu t ten Nach einigen schlimmen Ereignissen in seinem Leben, stumpft er jedoch ein wenig ab und macht sich auf einen blutigen Rachefeldzug durch die Vampirgebiete und versucht dabei den J gern seines Vaters m glichst aus dem Weg zu gehen.Als die beiden sich treffen, st rzen sie in einen Strudel aus Lust, Liebe und Gefahr Denn ein J ger und ein Vampir diese Liebe darf nicht sein, und schon gar nicht zwischen M nnern zu dieser Zeit.Die Story wird gef hlvoll erz hlt, man sp rt den Schmerz der beiden Protagonisten deutlich Ich hatte am Anfang ein wenig Schwierigkeiten mit der altert mlichen Sprechweise die aber nat rlich zur Zeit passt in der die Geschichte spielt Es spielt sich einiges an Dramen ab, die jedoch wirklich gut ins Buch integriert wurden und einem ans Herz gehen Ich h tte mir jedoch ein wenig h rtere Charaktere gew nscht Beide sind auf ihre Art doch sehr romantisch veranlagt.Der Schreibstil selbst ist bildhaft und vielleicht ein wenig blumig.Ich bevorzuge bei Gay Romance doch eher den Macho Part und mag es auch gerne etwas expliziter Das hat mir hier ein wenig gefehlt, ist aber Geschmackssache Das Buch ist daher auch sehr gut f r Leute geeignet die in das Gay Genre ein wenig rein schnuppern wollen.Sch ne Gay Romance im Fantasy Bereich Nicht zu explizit und daher auch f r Anf nger geeignet Romantikern und Vampirliebhabern zu empfehlen 4 von 5 Katzenpfotenkomplette Rezi hier

  3. says:

    Als das Dorf von Andrej eines Tages berfallen wird, scheinen Albtr ume wahr zu werden Blutr nstig fallen Vampire ber die Bewohner her Zu Andrejs Gl ck hat sich das Clanoberhaupt in den H bschen Burschen aus dem Dorf verguckt und macht ihn zu einem der Ihren Aufgrund einer neuen Wandlungsmethode scheint er anders zu sein und gelingt es ihm, aus den F ngen des Vampirclans zu fliehen Er merkt schnell, dass nicht alle Vampire so b sartig sind, beschlie t jedoch recht fr h seinen eigenen Weg zu Als das Dorf von Andrej eines Tages berfallen wird, scheinen Albtr ume wahr zu werden Blutr nstig fallen Vampire ber die Bewohner her Zu Andrejs Gl ck hat sich das Clanoberhaupt in den H bschen Burschen aus dem Dorf verguckt und macht ihn zu einem der Ihren Aufgrund einer neuen Wandlungsmethode scheint er anders zu sein und gelingt es ihm, aus den F ngen des Vampirclans zu fliehen Er merkt schnell, dass nicht alle Vampire so b sartig sind, beschlie t jedoch recht fr h seinen eigenen Weg zu gehen So denkt auch Samuel, der einem Clan von Vampirj gern entstammt Als er Jagd auf Andrej macht, merkt er schnell, dass dieser Vampir nicht seinen blichen Vorstellungen vom blutr nstigen Vampir entspricht Dies und die starke Anziehung lassen ihn an seine, bisherigen Leben zweifeln Doch den beiden bleibt keine Zeit, diese ungew hnliche Zusammenkunft n her zu analysieren, denn Samuel wird von seinem Vampirj ger Clan, von der er sich losgesagt hatte, verfolgt.Einmal etwas anderer Vampirroman, der J ger und Gejagten aufeinander treffen l sst und diese Paarung noch durch eine ordentliche Portion Gef hle durcheinander bringt Nach einem etwas schwachen Start nimmt die Geschichte schnell Fahrt auf Die Personen sind hervorragend beschrieben und man hat schnell Zugang zu ihren Gef hlen und berlegungen Beide in j ngster Vergangenheit gezeichnet, versuchen sie gemeinsam das Vergangene zu verarbeiten berraschend war zudem der Ausbruch aus dem blichen Schema, starker Charakter rettet schwachen Charakter Andrej und Samuel sind beide auf ihre Art stark und haben zudem eine verletzliche und auch romantische Seite Wir erleben zwei Starke Charaktere, die auch ihre verletzliche Seite zeigen und sich wunderbar erg nzen.Eine wundervolle Liebesgeschichte, welche die bekannten Pfade verl sst und durch neue Ideen zu punkten wei Runde Charaktere und eine ansprechende Geschichte ergeben eine hervorragendes Buch, welches voll und ganz berzeugen konnte

  4. says:

    Nett zu lesen, aber mehr auch nicht Die Idee ist toll, die Umsetzung auch, allerdings fehlt es eindeutig an Gef hl Ich hab nicht mitgelitten, nicht mitgefiebert, dabei gab es so viele dramatische Situationen Schade

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *